Die Rennserie.

Das Umfeld ist gemacht für großen Sport: In über 30 Jahren ihres Bestehens hat sich die „VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring“ zur populärsten Breitensportserie Europas mit hoher Professionalität und internationaler Anerkennung entwickelt. Zur Rennstrecke muss man nicht viel sagen: Die Nürburgring-Nordschleife ist nicht nur jedem Motorsportfreund ein Begriff, sie gilt auch – zu Recht – als die anspruchsvollste ihrer Art weltweit.

Innerhalb der VLN-Meisterschaft treten die Astra OPC Cupfahrzeuge in einem eigenen Markenpokal, dem „Astra OPC Cup“, gegeneinander an – mit eigenem Reglement, eigener Spezifikation und eigener Wertung. Eine Teamhospitality im Fahrerlager und das einheitliche Design von den Einsatzfahrzeugen bis zu den Rennoveralls runden den professionellen Auftritt ab.

Die Planungen sehen vor, dass die Kundenfahrzeuge an allen zehn VLN-Läufen einer Saison teilnehmen. Als Saisonhöhepunkt winkt die Teilnahme an Deutschlands größtem Sportevent, dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring – vor rund 200.000 Zuschauern und vor den Augen der Medien aus aller Welt.

Reglement Opel Astra OPC Cup

Hier finden Sie das aktuelle Reglement des Opel Astra OPC Cup zum Download.